HUMO Logo

Über den Künstler

Norimichi Hirakawa, einer der faszinierendsten Vertreter der jungen Generation japanischer Digitalkünstler, durchdringt in seinen Arbeiten die Grenzen zwischen Kunst und Wissenschaft. Beeinflusst durch seinen Hintergrund in den Disziplinen der Mathematik und Physik, kreiert der Künstler Video-Installationen aus digitaler Codierung und Algorithmen. Auf diese Art konfrontiert er nicht nur die Kunst mit den Werkzeugen und der 'Vorstellungskraft' der Wissenschaft, er versetzt auch den Betrachter in ein einen Schwebezustand zwischen dem starken ästhetischen Eindruck seiner abstrakt wirkenden Installationen und der ihnen zugrunde liegenden rationalen Logik digitaler Codierung.
HUMO GALLERY freut sich, die Arbeiten von Norimichi Hirakawa erstmals in der Schweiz zeigen zu können.

Über die Ausstellung

Norimichi Hirakawa
超自然 | cho-shizen

Teil 1 einer Gruppenausstellung von Norimichi Hirakawa, Toshihiko Mitsuya und Kouichi Tabata.

Im Rahmen der Gruppenausstellung 超自然 | cho-shizen, was übersetzt 'übernatürlich', 'übermenschlich' oder 'meta-natürlich' bedeutet, zeigt HUMO GALLERY eine junge Generation japanischer Künstler, die mit scheinbarer Leichtigkeit die Barrieren zwischen Mensch und Technologie, zwischen Natur und Industrie, zwischen Vorstellungskraft und Algorithmen überwinden.

In Teil 2 der Ausstellung werden ab dem 7. September 2017 die Werke von Toshihiko Mitsuya und Kouichi Tabata zu sehen sein.

Über die Galerie

HUMO GALLERY ist eine Galerie für zeitgenössische Kunst mit Sitz in Zürich, Schweiz.
Vernissage: 19. Mai 2017 / 18.30 Uhr
Ausstellung: 20. Mai bis 11. August 2017
Öffnungszeiten an Wochentagen von 11.00 bis 18.00 Uhr
Sa/So und Private Viewing nach Vereinbarung.

HUMO AG
Weberstrasse 7
CH-8004 Zürich

Florian Helmke-Becker
Owner / Director
florian@humo.org
+41 (0)76 445 95 64